PONS Wörterbuch für Schule und Studium / Lateinisch-Deutsch. Rund 90.000 Stichwörter und Wendungen

Trotz anderweitiger Empfehlungen habe ich mich für den Pons entschieden. An Übersichtlichkeit ist der Pons unübertroffen. Besonders hilfreich sind die Verweise in den einzelnen Artikeln, die die Standardübersetzungen der wichtigsten Autoren wie Caesar oder Cicero angeben.

Der Wöterbuch-Teil ist durch verschiedene Schrifttypen- und farben, sowie Kursiv- und Dickdruck sehr übersichtlich gestaltet. Hervorzuheben ist auch die sehr hilfreiche Einbeziehung von unregelmäßigen Stammformen und der Partizipien in den Wörterbuch-Teil, ohne die eine Suche mit unter erfolglos bleiben würde oder wertvolle Zeit rauben würde. Der Pons verfügt über den reinen Wörterbuch-Teil hinaus auch über einen übersichtlichen Anhang mit Deklinations-Tabellen, einer Übersicht der Zahlwörter, einer Kurzübersicht der Konjugationen und diverser Übersichten zu Maßen, Gewichten, Münzen und Zeitrechnung. Ferner verfügt der Pons über eine Auswahl an Kurzbiographien der wichtigsten Personen der römischen Geschichte und -insbesondere für Latein-Studenten hilfreich- einen Anhang lateinischer Neuwörter.

In der Praxis hat sich die Entscheidung gegen Langenscheidt oder Stowasser insbesobndere dadurch bewährt, dass die Standardübersetzungen mit Beispielen, z.B. aus dem Bellum Gallicum, häufiger angegeben waren, als in den anderen Lexika. Somit stellte der Pons eine wirkliche Arbeitserleichterung dar und führte meist zu einer besseren Übersetzung als bei Übersetzungen mit Langenscheidt oder Stowasser.

Der Pons ist auf jeden Fall eine sinnvolle Investition für jeden der sich in Schule oder Studium mit Latein befasst.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s